In den Sümpfen von Bern – Episode 117

Gesinnung geht vor Recht

Letzte Woche haben Klima-Extremisten tagelang gesetzeswidrig den Berner Bundesplatz besetzt und anschliessend einen Müllberg hinterlassen. Dabei wurden die Jugendlichen straff von deutlich älteren Berufs-Aktivisten aus Deutschland geführt. Hören Sie hierzu meinen Kommentar. Wie ist Ihre Meinung dazu? Lassen Sie es mich wissen!

Ein Gedanke zu „In den Sümpfen von Bern – Episode 117“

  1. Danke Thomas, schön gibt es noch solche Politiker, freuen wir uns doch auf die Zeit, wo das Stimmrecht auf 16 gedrückt wird, prost dann, haptsächlich die CVP, und FDP Lümmel haben hier kläglich versagt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.