Mehr sexuelle Übergriffe seit Corona-Lockerungen

Während des coronabedingten Shutdowns war damit gerechnet worden, dass es zu mehr häuslicher, mehr sexueller Gewalt gegen Frauen kommen könnte. Dies traf offenbar nicht in diesem Ausmass zu. Dafür sind jetzt nach dem Shutdown die Zahlen in die Höhe geschnellt.

Beitrag der Hauptausgabe der Schweizer Tagesschau um 19:30 Uhr am 28. Juli 2020.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.