Zum Hauptinhalt springen

Aktuell

Tambuure-Tag Steinen

Tambuure-Tag Steinen

Das Steiner Tambourenkorps gehört zu den besten der Schweiz. Seit der vergangenen Fasnacht konnte man sie aber im Dorf nicht mehr hören und geniessen. Am Tambuure-Tag wurde dem ein Ende gesetzt. Mit der Tagwache um 6 Uhr früh, einem Konzert auf dem Pausenplatz der Gemeindeschule, dem Mittags-Narrentanz und dem Gässle am Abend, wurde dem ein […]

Darf sich der linke Mob alles erlauben?

Darf sich der linke Mob alles erlauben?

Klimaprotest: Räte fordern Bundesplatz-Räumung Illegale Klima-Demo direkt vor der dem Bundeshaus in Bern – während der laufenden Parlamentswoche: Hunderte Menschen besetzen den Bundesplatz, halten Marktstandbetreiber von ihrer Arbeit und ihrem Verdienst ab, pöbeln Passanten und Politiker an, blockieren Verkehrswege und Rettungsgassen. Und was passiert? – Nichts! Medial werden die sogenannten «Klima-Aktivisten», Jugendliche, welche noch nie […]

Die SVP heizt die Zuwanderung an

Die SVP heizt die Zuwanderung an

Zur Begrenzungsinitiative In seinem Leserbrief wettert SVP-Kantonsrat Martin Brun über verstopfte Strassen und übervolle ÖV-Angebote. Brun, wie auch schon unzählige andere SVP Politiker, macht dafür die Zuwanderung verantwortlich. Doch was hat die SVP als grösste Partei bisher getan, um die Einwanderung zu bremsen? Nichts! Im Gegenteil: Die Partei wollte die Unternehmenssteuern noch stärker senken als […]

«Mir platzt der Kragen auch»

«Mir platzt der Kragen auch»

Zur Stellungnahme der Rigi-Bahnen-Chefs gegen René Stettler Der Verwaltungsrat der Rigi Bahnen scheint sich mit grobem Kaliber auf einen ungeliebten Kritiker einzuschiessen. Der Aktionär René Stettler – der übrigens eine ansehnliche Zahl Gleichgesinnter vertritt – wehrt sich seit Langem gegen überbordende Zukunftspläne der Rigi-Bähnler. Fast 6’400 Personen haben seine zwei Rigi-Petitionen unterzeichnet, welche die Rückkehr […]

Sargdeckelwackeln

Sargdeckelwackeln

Zum Corona-Virus sagte Hr. Kuster vom BAG den Medien, dass er “den Corona-Skeptikern von seinen Erfahrungen mit Corona-Patienten im Spital berichten würde”. Mit dem Sargdeckel zu wackeln ist die schlimmste Form der Angstmacherei. Mit Drohungen zum Tod oder Erkrankungen kann man das Volk umgehend einschüchtern. Wir lesen seit Monaten und in professioneller Penetranz nur negative […]

Frohsinn übernimmt Türlihof-Verwaltung

Frohsinn übernimmt Türlihof-Verwaltung

Das Alterszentrum Frohsinn übernimmt die Verwaltung der Türlihof AG – Alterswohnungen Ab dem 01. Oktober 2020 wird die Türlihof AG – Alterswohnungen unter einem Dach vom Zentrum für aktives Alter Frohsinn AG verwaltet. Aus einer bewährten Partnerschaft wird so ein führendes Kompetenzzentrum mit vielen Vorteilen für die Bewohnerinnen und Bewohner beider Institutionen denn sie werden […]

Gotthard: Wild-Spezialitäten 16.9.-15.11.2020

Gotthard: Wild-Spezialitäten 16.9.-15.11.2020

Wild ab Mittwoch 16. September bis Sonntag, 15. November 2020 Wild-Spezialitäten aus unserer beliebten kreativen Küche – traditioneller Reh- und Hirschpfeffer Rehschnitzel und Rehrücken Wildspiess flambiert am Tisch   Sowie viele neue, hausgemachte Vorspeisen, Hauptgänge und Desserts! Wir freuen uns auf Ihren Besuch: Sonja und Mauro Lustenberger mit Team — Restaurant Gotthard

Zwischen Wachstum und Wohlstand

Zwischen Wachstum und Wohlstand

Zu den Bilateralen Abkommen Im Jahr 2000 verkaufte der Bundesrat die Bilateralen Abkommen mit der EU unter anderem wie folgt: «Die gesamte Wirtschaft wird von den Abkommen profitieren. Experten schätzen, dass unser Bruttoinlandprodukt dank dieser Verträge im Verlauf der nächsten zehn Jahre zusätzlich um zirka zwei Prozent wachsen dürfte.» Und: «Dank der zusammen mit den […]

33. GV des EVZ Fanclub Arth-Goldau

Am Freitag, 4. September 2020 fand die 33. GV vom EVZ Fanclub Arth-Goldau im Restaurant Rigi in Arth statt. 34 Mitglieder und die beiden rekonvaleszenten EVZ-Spieler Yannik-Lennart Albrecht und Lino Martschini trafen sich bereits eine Stunde vor dem Beginn der GV zum gemeinsamen Nachtessen. Nachdem alle Supplements gegessen waren, führte der abtretende Präsident Adi gekonnt […]

Von Hellsehern und Angstmachern

Von Hellsehern und Angstmachern

Leserbrief zur Begrenzungsinitiative Mich erstaunt immer wieder, wie die Gegner der Begrenzungsinitiative immer im Voraus wissen wollen, was nach den Abstimmungen geschehen wird. Immer wieder flössen sie dem Wahlvolk mit Unwahrheiten Angst ein, wie auch bei der von der SVP lancierten Begrenzungsinitiative. Die wirtschaftliche Bedeutung der Bilateralen I wird massiv überschätzt. Ganz ähnliche Drohungen gab […]