• SVP Arth-Oberarth-Goldau

Gemeinde- und Bezirksratswahlen 29. April 2012

Martin Inderbitzin
geb. 24.04.1982
Bräpfet, 6415 Arth
ledig

Die Schulen in Arth und Oberarth besucht. Ausbildung als Heizungs- und Sanitärinstallateur, Handels- diplom. Seit 2003 selbständig- erwerbend. 2010 Gründung der eigenen Firma Inderbitzin GmbH in Oberarth im Bereich Haustechnik. Mitglied Schwingerverband am Rigi, Vizepräsident der SVP Ortspartei. 2008 bis 2012 Kantonsrat als Mitglied der kantonsrätlichen Kommission Bauten, Strassen und Anlagen.

Den einheimischen Gwerbler in den Gemeinderat

Die SVP Arth - Oberarth – Goldau will mit Martin Inderbitzin den Wirtschaftsplatz Arth und das einheimische Gewerbe unterstützen und stärken. Die enormen Bautätigkeiten mit ihren überdimensionierten Wohnquartieren vernichten unser wichtiges Gewerbeland für immer. Wollen wir den starken Bevölkerungszuwachs mit den bescheidenen Steuereinnahmen weiter ungebremst fördern? Wäre es nicht an der Zeit, endlich genügend Platz für Unternehmen und Arbeitsplätze zu schaffen? Bei der heutigen Zusammensetzung des Gemeinderates, ohne weiteren starken Gewerbevertreter, wird dies auch in Zukunft nicht möglich sein. Mit dem jungen Unternehmer Martin Inderbitzin haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrer Stimme unser Gewerbe zu stärken und die Schaffung von neuen Arbeitsplätzen zu unterstützen!