Sie sind hier: Arth-online.ch > Neu
DeutschEnglish
23.11.2017 : 21:59 : +0000

• Neu

24.03.2006

Die Firma Pfenniger lud zum letzten Fasnachtsevent

Von: Sira Dudle
„Chinesen“ kreierten Schoggihasen   Rund 12 Kinder konnten am letzten Samstag ihren Wettbewerbspreis einlösen, welchen sie an der Goldauer Fasnacht gewonnen hatten. Das Mittagessen im Café Pfenniger mit anschliessendem Osterhasengiessen in der Confiserie wurde von den Kindern sichtlich geschätzt.

Rolf Pfenniger erklärt, wie die exklusivsten Schoggihase entstehen.

Volle Konzentration der Teilnehmer beim Schminken der Form.

Am Fasnachtssamstag hatte jedes Kind die Chance, am Veloparcours mitzumachen und dabei den von der Firma Pfenniger gesponserten Hauptpreis zu gewinnen. Drei Gruppen gewannen schlussendlich ein Mittagessen und einen Kurs im Osterhasengiessen.

Am vergangen Samstag stillten die rund 12 Sieger zuerst ihren Hunger mit Schnitzel und Pommes-Frites. Auf den Salat verzichteten sie grosszügig. Sie seien ja schliesslich auswärts und nicht zu Hause, war der Kommentar einiger Kinder.

 

Wahre Künstler am Werk

Nach dem Dessert ging es an die Arbeit. Rolf Pfenniger führte zuerst mit einer kurzen Theorie in die Kunst des Osterhasengiessens ein. Anschliessend durfte jedes Kind eine Osterhasenform auswählen und mit dem Schminken, so nennt man das Einfärben von Schwanz, Zähnen, Pfoten etc., des eigenen Hasen beginnen. Schon bald konnte man erkennen, dass wahre Künstler am Werk waren. Da und dort wurde Detailarbeit vom Feinsten geleistet. Nach dem Schminken wurden die Formen eingepinselt, zusammengeklammert und mit Schokolade ausgegossen. Am Schluss setzten die Kinder den Hasen auf einen Schokoladenboden und dann ging es ab in den Kühlschrank, wo sich die Schokolade langsam von der Form trennte. Nach dem Entfernen der Formen konnten die Kinder ihre Hasen zum ersten Mal richtig bewundern. Einige strahlten voller Zufriedenheit, andere betrachten ihr Werk eher kritisch und meinten dazu, dass vielleicht noch ein bisschen „Schminke“ fehle. Am Schluss bekamen die Hasen wenn nötig noch eine Dekoration auf den Korb und wurden schön verpackt. Danach meinten alle, dass sie nächstes Jahr auf jeden Fall wieder kommen würden und ihr Hase bestimmt noch am Leben sei.

 

Events für jedermann

Wer auch einmal an einem solchen Anlass teilnehmen möchte, muss nicht zuerst einen Wettbewerb gewinnen. Die Bäckerei Pfenniger bietet ab sofort abwechslungsreiche Events für Gruppen ab fünf Personen in den Bereichen Bäckerei, Konditorei und Confiserie.

 

Teambildungsevent Bäckerei (ideal für Firmen)

Kneten und backen Sie im Team und geniessen Sie danach einen umfangreichen Apéro.

 

Pralinenherstellung leicht gemacht

Dieser Event ist besonders geeignet für alle, die schon lange hinter das Geheimnis der süssen Verführung kommen wollten.

 

Cakes und Torten in Perfektion

Hier wird Ihnen gezeigt, wie Sie schnell und einfach Torten und Cakes herstellen können.

 

La passione per la pizza

Ein lustiger Pizzaevent für alle Italienliebhaber. Pizza kreieren, backen und dann zu einem auserlesenen Wein geniessen.

 

Der Geheimtipp: Starten Sie mit einem solchen Event ihren Freitags- oder Samstagsausgang. Einige erlebnisreiche Stunden sind Ihnen garantiert.

 

Bei Interesse kontaktieren Sie Rolf Pfenniger unter 041 855 55 00 oder pfenniger@arth-online.ch

 

 

 

Bilder: Koni Dudle