DeutschEnglish
22.9.2019 : 18:23 : +0000

Ricardo Santerini: Adlernest

Ricardo Santerini

1954 in Montevideo geboren, studierte er Bildhauerei am Iktinuo Institut in Buenos Aires. Seine weitere Ausbildung holte er sich im Skulpturen-Atelier des Bildhauers O. Podesta und im Atelier des Malers G. Fernandez in Montevideo. Nach einem längeren Aufenthalt in Paris lebt er nun im Piemont in Italien. 

Adlernest

Die äussere Erscheinung dieser Skulptur ist eine Komposition von fünf Eikörpern und legt auf sehr freie Art und Weise die Idee eines riesigen Vogelnestes nahe. Das Ei ist eine ursprüngliche Form im besonderen Sinn und taucht immer wieder in der Arbeit von Ricardo Santerini auf - Symbol nicht nur der Mutter, des ewig Weiblichen, sondern des Lebens selbst.

Die innere Bedeutung von Adlernest ist die Verknüpfung der vielfältigen Ausdrucksformen des Seins im menschlichen Bewusstsein. Diese Skulptur braucht die Natur als Umgebung, um die Grundvorstellung der Verbindung zwischen den verschiedenen Lebensformen zu vervollständigen.

Material: Metall und Kunstharz